Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen bei der Waldservice Ortenau eG
Herzlich Willkommen bei der Waldservice Ortenau eG
Herzlich Willkommen bei der Waldservice Ortenau eG
Herzlich Willkommen bei der Waldservice Ortenau eG
Herzlich Willkommen bei der Waldservice Ortenau eG

Holzmarktlage

Allgemeine Holzmarktinfo der Waldservice Ortenau eG - Stand August 2018

Trotz sehr stabiler Auftragslage bei den Abnehmern entsteht aufgrund des Angebots an überregionalem Kalamitätsholz (überregionales Sturm-, Trocken-  und Käferholz) ein Überangebot an Rundholz. Der daraus entstehende Preisdruck führt je nach Sortiment und Vertragslaufzeit zu unterschiedlichen Preisbildungen.

Die aktuell anhaltende Trockenheit führt zu zunehmendem Holzanfall, dessen mögliches Ausmaß noch nicht einschätzbar ist. Um hier Absatz zu ermöglichen, bitte in aller Konsequenz auf Frischholzeinschlag im mittlerem Fichten- / Tannenholz  verzichten und keine Hiebe mehr anfangen. Die Situation ist noch überschaubar. Es ist aber nicht auszuschließen, dass sich v.a. die Trockenschäden gravierend entwickeln.

Das anfallende Holz möglichst nach Käfer-/ Trocken- bzw. Frischholz sortieren und gegen Borkenkäfer behandeln.

Weiterhin besteht Bedarf in vielen Sortimenten, so dass reine Starkholzhiebe, Rotholz (v.a. Dgl) und soweit möglich Laubholz (Buche / Esche) eingeschlagen werden kann. Die Vermarktungsmöglichkeiten laufen ab August in diesen Lbh-Sortimenten.

Transportlängenregelungen:

Es wird ab dem 01.01.2019 zu neuen Regelungen hinsichtlich der Transportlängen kommen. Ab diesem Zeitpunkt wird die max. Länge des Holzes 19,50 m betragen. Ab sofort max. 19,00 m Längen zzgl. Zumaß aushalten.

Betriebsferien verschiedener Sägewerke:

Keller Oberachern:     KW 33 & 34    13.08. – 24.08.

Streit, Hausach           KW 33             13.08. – 17.08.

Siat                             KW 32 & 33    06.08. – 17.08., KW 31 & 34 halbe Besetzung

Finkbeiner, Triberg:    KW 32 & 33    06.08. – 17.08., Bedarf wieder ab 01.09.

Echtle, Nordrach:       KW 32             06.08. – 10.08.

Schnurr, Nordrach:     KW 33 & 34    13.08. – 24.08.